Websiterelaunch der Stadt Ulrichstein

Referenzen-ulrichsteinUlrichstein ist das höchstgelegene Bergstädtchen des Hessenlandes. Vom Schlossberg hat man einen herrlichen Blick über einen großen Teil des Naturparks. Fern ab von der Hektik finden Sie in Ulrichstein Ruhe und Entspannung. Doch fristet Ulrichstein kein verschlafenes Dasein, vielmehr bietet es seinen Einwohnern und Gästen reichlich Abwechslung.

Unser Kunde, die Stadt Ulrichstein hat uns damit beauftragt die bestehende Website zu überarbeiten und ein frisches modernes Design zu entwickeln. Das Augenmerk lag darauf, eine klare Struktur und Übersicht zu schaffen sowie die Informationen der Stadt für Bürger und Tourismus zu platzieren. Die zur Stadt Ulrichstein gehörenden Seiten Vogelsberggarten, Museum im Vorwerk und Seminarhaus Windkraft wurden ebenfalls von uns auf das neue Design angepasst und als eigenständige Seiten erstellt. Weiterlesen

Interessant: Der Trend geht zur parallelen Nutzung von drei Bildschirmen

Die meistgenutzen GerätekombinationenDie Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business hat eine Studie von „Catch me if you can!“ zu den Nutzungsgewohnheiten von „Multi-Screen-Nutzern“ veröffentlicht. Wer  nun denkt. „Was sind denn das für komische Typen?“, sollte mal die eigenen Nutzergewohnheiten überprüfen…:-).

Auch viele von uns in der Agentur sitzen privat häufig mit dem Tablet oder Laptop vor dem Fernseher wie eine Umfrage ergab. Was bei der Studie von „Catch me if you can!“ noch heraus kam ist besonders interessant: Der Trend geht sogar zum „Triple Screen“…

Weiterlesen

Fit für Mobile Commerce?

Mobile Commerce

Mobile Commerce

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Und wenn man den Analysten und Statistikern trauen darf werden in diesem Jahr besonders die mobilen Einkäufe, also Einkäufe welche von einem Tablet oder Smartphone getätigt werden, besonders stark zunehmen. Somit wird für alle Onlinehändler eine mobile Strategie in Zukunft überlebenswichtig sein. Unverzichtbar hierbei ist es auf jeden Fall sich nicht nur auf moderne Tablet-Geräte zu beschränken sondern auch Smartphones mit in die Strategie einzubeziehen. Glaubt man den Zahlen, so sitzt besonders bei Besitzern von Apple-Geräten das Geld recht locker. Unsere Empfehlung ist es auf jeden Fall besonders den Onlineshop für alle Endgeräte „fit“ zu machen. Aber auch für Websites ohne eCommerce-Funktion wird es in Zukunft umso wichtiger sein, auch eine mobile Variante der Website zu Verfügung zu stellen. Gerne beraten wir Sie bei allen weiteren Fragen rund um das Thema „Mobile Websites“ und „Mobile Commerce“….

Berufen: Prüfungsausschuss für Medienberufe

berufung_jung (wj) Heute wurde ich von der IHK Giessen/Friedberg über die Berufung in den Prüfungsausschuss für Medienberufe informiert. Wir bilden seit 1998 ununterbrochen Mediengestalter, vornehmlich für den Fachbereich „Screendesign“ aus. In den letzten Prüfungs- und Zwischenprüfungs-Bewertungen hatte ich, als verantwortlicher Ausbildungsleiter unserer Agentur, die fehlende Berücksichtigung aktueller Online-Trends bei den Prüfern bemängelt. Nach der Sichtung der Ergebnisse, speziell unserer Auszubildenden in diesem Bereich, konnte ich und konnten auch meine Kollegen in der Agentur mit der einen oder anderen Beurteilung durch die Prüfungskommission nicht übereinstimmen.

Künftig mehr Online-Aspekte einfließen lassen
Diese Tatsache habe ich als positive Kritik an die Prüfer herangetragen. Weiterlesen

Soooo muss Technik! Poduktinnovationen sind so einfach. Beispiel: Busch-Jäger

Busch-Jäger-Innovationen

Die Busch-Jäger Innovationen sind super – finden wir.

Kennen Sie den Ladegeräte-Irrsinn? In kaum einen Haushalt oder Unternehmen gibt es weniger als eine Hand voll elektronischer Kommunikationshelfer. Die Handys, Tablets und Navis warten geduldig auf Ihren mobilen Einsatz. Einzige Bedingung: Die Akkus müssen voll sein.

Kabelgewirr, Ladechaos und belegte USB-Anschlüsse wohin man schaut
Also sieht man selbst in den modernsten „High-Tec-Tempel“ allenthalben Ladegeräte, Kabelwirrwarr etc. Ein Graus für alle Ordnungsfanatiker. Damit ist jetzt Schluss, und die Lösung ist (war) so einfach. Ein deutsches Unternehmen löst das Problem ganz einfach: Busch-Jäger bietet einen USB-Netzteil Einsatz und einen USB Anschluss direkt für die Steckdose! Wir finden, das ist eine super Idee die es verdient, geteilt, geliked und gelobt zu werden. Sooo muss Technik, finden wir!

Alle wichtigen IVW-Online und Mobile-Zahlen, frisch aufbereitet…

Smartphone, Tablet etc. - wir testen für Sie auf allen möglichen Endgeräten und Betriebssytemen

Die_mobile_Nutzung_des_Internet_nimmtzu

Tablets, Handys und Smartphones in allen möglichen Größen sind auf dem Vormarsch. Das diesjährige Weihnachtsgeschäft wird diese Entwicklung nach unserer Überzeugung weiter voran treiben. Die mobile Nutzung der Online-Inhalte durch die User wird somit für alle am Online-Prozess betroffenen Personen und Unternehmen immer wichtiger.

Alle Zahlen – aktuell für Sie…
Das spiegeln auch die aktuellen Nutzungszahlen der größten deutschen Websites und Mobile-Angebote wieder. Die Media-Plattform www.meedia.de veröffentlichte heute die brandneuen Nutzungszahlen. Na, ist Ihre Lieblings-Seite auch dabei? Wenn Sie Fragen zur Umstellung Ihrer wichtigen Inhalte haben, stehen wir gerne mit einer unverbindlichen Beratung zur Seite.

Wir wünsche viel Spaß beim Lesen und eine angenehme Woche…

Verabschiedet….

Verabschiedung Frau Nebe für die wir als Marketingagentur arbeiten durften

Frau Nebe sagt „tschüss“, wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit…

Am heutigen Samstag hatte Frau Uta Nebe zum „Abschieds-Brunch“ ins Café Baumhaus auf dem Hoherodskopf geladen.

Frau Nebe verlässt den Vogelsberg in Richtung Norden. Ich habe die Gelegenheit genutzt mich bei Frau Nebe für die gute und langjährige Zusammenarbeit mit Ihr als Geschäftsführerin der Region-Vogelsberg-Touristik zu bedanken. In der großen Runde waren viele bekannte Personen und Unternehmen anwesend, mit denen anschließend an das leckere Frühstück ein reger Austausch rund um die aktuellen Themen des Tourismus in Kombination mit den Trends des Online-Marketing stattfand. Ich danke Frau Nebe auf diesem Weg nochmals für die Einladung und den schönen Vormittag und wünsche Ihr, auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen alles Gute.

Hexenattacke bei team digital

HalloweenSüßes, sonst gibt’s Saures!
„Rummel, rummel, reister – wir sind
die Halloweengeister, Hex, Hex!“…
tanzend und schreiend kamen die
kleinen Hexen auch bei uns
gestern Abend in die Agentur um die
bösen Geister zu vertreiben. Dafür gab‘s
zum Dank vom „großen Hexenmeister“ Süßigkeiten aus dem Schrank. Zufrieden
und mit gestärkter Zauberkraft zogen
die Halloween-Hexen weiter… Wir danken den kleinen Hexen, die uns  von den bösen Rübengeistern befreit haben.