Online-Shop-Optimierung: Vermeiden Sie Chaos! von Julian Kleinknecht

Julian_KleinknechtJulian Kleinknecht, der in New York, USA lebt, hat für uns einen exklusiven Artikel zum Thema „Online-Shop-Optimierung: Vermeiden Sie Chaos!“ geschrieben.

Online-Shop-Optimierung: Vermeiden Sie Chaos!

In Online-Shops gibt es ständiges Verbesserungspotential und stetigen Optimierungsbedarf. So gehen Sie gezielt vor, um etwaige Testläufe entsprechend vorzubereiten.

Manchmal sind Entscheidungen schwierig. Sehr schwierig. Manchmal sind sie beispielsweise deshalb schwierig, weil man einfach nicht weiß, wo man mit seiner Arbeit anfangen soll. Das kann etwa bei Renovierungen der Fall sein, beim Versuch, einen Dachboden aufzuräumen oder ein Menü für zehn Personen zu kochen. Und bisweilen stößt man auch bei der Onlineshop-Optimierung auf ein derartiges Problem. Dabei sind die Dinge grundsätzlich erst einmal relativ einfach: Man stellt zunächst fest, in welchen Bereichen des Online-Shops Optimierungsbedarf besteht. Vielleicht zeigt er sich beim Online-Formular, bei der Shop-Navigation oder bei der Produktpräsentation. Man erkennt den Bedarf und entwickelt Hypothesen, wie man die jeweiligen Bereiche des Onlineshops verbessert. Schwierig könnte der nächste Schritt werden.

Weiterlesen

Kunden im Fokus: Das Freizeitprogramm 2015 des Jugendbildungswerks

Freizeitprogramm 2015Seit einigen Jahren gestalten wir das Freizeitprogramm für das Jugendbildungswerk Vogelsbergkreis. Das Prospekt für 2015 ist nun erhältlich und umfasst viele spannende Bildungs- und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche.

Das Programm bietet Tagesveranstaltungen, Bildungsurlaube, Wochenend- und Ferienfreizeiten zu bezahlbaren Preisen.Durch die verschiedenen Alterskategorien der Programme lässt für jeden Interessenten die richtige Veranstaltung finden.

In Kürze wird das Freizeitprogrammheft ebenfalls online als Blätterkatalog zur Verfügung stehen. Ein Blick lohnt sich…

Markenbildung 2015: Wie sich eine Marke anpassen muss und warum…

team digital - Partner für digitales Marketing

Eine etablierte Marketingweisheit lautet:
Eine Marke aufzubauen, zu pflegen und bekannter zu machen ist ein langfristig angelegtes Projekt. Marken entstehen in den Köpfen der Kunden. Sie transportieren Markenwerte in das Bewusstsein der Zielgruppen und erzeugen – im Idealfall – einen positiven Vertrauensvorsprung. Kaufe ich Produkte einer etablierten Marke, kann ich nichts verkehrt machen, so die kurze Form des positiven Nutzerversprechens.

Stimmt das noch? Jein!
Marken erfolgreich zu führen wird wichtiger denn je. Markenbildung und Markenführung verändert sich. Jahrzehnte lang gepflegte Rituale, Paradigmen und Methoden stehen auf dem Prüfstand. Warum? Markenbewußtsein wird zunehmend interaktiv gebildet. Markenbildung wird schnelllebiger und muss flexibler reagieren als bisher. Neue Marken wachsen direkt in diese Prozesse hinein, etablierte Marken müssen lernen. Und das fällt schwer – sehr oft.

Von der digitalen Markenstrategie zum operativen Projekt – bei team digital oft nur ein Gespräch Weiterlesen

Das sagen unsere Kunden: After-Sales-Service

blog-postUnser Service endet nicht mit der Fertigstellung des Projekts, auch danach stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gerne übernehmen wir Anpassungen oder Neuerungen bei bereits bestehenden Projekten.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig!  Aktuell haben wir gleich zwei positive Feedbacks von unseren Kunden zum Thema After-Sales-Service erhalten :
„…vielen Dank für die schnelle und gute Umsetzung. Es passt alles und die Umsetzung der Kataloge ist auch sehr schön geworden….“  schrieb die Firma Steinbeck GmbH, bei der wir eine Landingpage auf der bestehenden Webseite hinzugefügt und Blätterkataloge erstellt und eingebunden haben.

Die Rückmeldung unseres Kunden GO! Express & Logistics Alsfeld GmbH, bei dem wir Anpassungen auf der Webseite gemacht haben lautete wie folgt:
„…vielen Dank für die schnelle Umsetzung. Bin wie immer sehr zufrieden!…“

Wir bedanken uns über die freundlichen Rückmeldungen.