Vortrag: „Content-Boosting – mehr Kontakt und Umsatz durch Google & Co.“

Online Marketing Content-Boosting 2015

Online Marketing 2015

Gezielte Wer­bung im Internet ist das The­ma eines Unternehmertref­fens am Mittwoch, 24. Juni, in den Geschäftsräumen des Consult-Centers an der Phi­lipp-Reis-Straße in Rodgau.

Unser Geschäftsführer Wolfgang Jung wird zusammen mit Jörn Winter (Winter. Markendia­log) erklären, wie Unterneh­men im Internet besser sicht­bar werden können. Die klas­sische Suchmaschinenopti­mierung alleine reicht nicht mehr aus, um einen höheren Umsatz zu erzielen und mehr Interessenten zu Kunden zu machen.

Die Ver­anstaltung des Bundesver­bandes mittelständische Wirtschaft beginnt um 18 Uhr. Sie ist auch für Nichtmit­glieder kostenlos. Anmel­dung sind bis heute 23. Juni bitte per E-Mail an klaus.pulz@bvmw.de zu richten.

404 – Seite nicht gefunden

404-Fehlerseiten richtig konfigurierenEine 404-Fehlerseite wird angezeigt, wenn der User z.B. auf einen toten Link innerhalb einer Website klickt und der Webserver entsprechend für die Anzeige von Fehlerseiten konfiguriert ist. Der Fehlercode 404 bedeutet in diesem Fall, dass die Seite nicht gefunden, das Dokument verschoben, entfernt oder umbenannt wurde.  Ebenfalls behindert ein 404-Fehler den Crawler von Google bei der korrekten Indizierung der Website. Auch eine Weiterleitung des 404-Fehlers z.B. auf die Startseite sollte vermieden werden. Ob auf Ihrer Seite 404-Fehler auftreten können Sie leicht mit Hilfe der Google Webmastertools feststellen.

Weiterlesen

Drei, zwei, eins, … los…

…so hieß es auch in diesem Jahr wieder für team digital bei der RhönEnergie Challenge in Fulda. Start war der gewohnte Ort in der Rangstraße. Dort warteten wir gespannt mit ca. 7.000 Teilnehmern auf den Startschuss. Um 15 Uhr war es dann soweit. Die innerstädtische Strecke verlief von der Rangstraße über den Buttermarkt und Universitätschallenge_collage_01platz, am Bahnhof vorbei, in den Schlossgarten, durch die Altstadt an der Wiesenmühle und durch die Fulda Aue. Auf der Strecke gab uns nicht nur die Verkostung von Äpfeln und Bananen Kraft und Energie, auch die gutgelaunte Musik der verschiedenen Bands motivierte uns bis zum Ziel, ins Freibad Rosenau, zu gelangen. Dort wurden wir, nach einem positiven Team-Lauf, mit frischen kalten Getränken und einer leckeren Bratwurst empfangen. Wir freuen uns jetzt schon im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein…