Vorsicht bei Rechnungen von „DE Deutsche Domain“

Rechnung 832077.cdrViele Internetnutzer erhalten in den letzten Tagen  Rechnungen per E-Mail von „DE Deutsche Domain“. Hierbei werden Sie aufgefordert einen Betrag für eine Domain-Registrierung zu zahlen. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um keine reguläre Rechnung handelt. Dieser Betrugsversuch fällt auf, da diese Rechnung nicht dem deutschen Recht entspricht. Weder Rechnungsempfänger noch Rechnungssteller sind auf der Rechnung enthalten. Den wirklichen Domaininhaber kann man nicht oder nur sehr schwer herausfinden. Wir raten Ihnen deshalb diese Rechnung nicht zu bezahlen.

ARD Online Studie 2015 zeigt: Internetnutzung und Frequenz nehmen in allen Altersgruppen zu

ard_onlinestudie_2015Die ARD hat in diesen Tagen die kompakte „ARD Online-Studie 2015“ vorgestellt. Auf 12 kompakten Seiten zeigt die Studie einen Trend ganz deutlich: Online gewinnt in allen Alters- und Zielgruppen deutlich an Bedeutung. Auf der Website zum Thema, auf der Sie die ARD Online Studie gratis downloaden können, sagt die ARD:“ Die seit 1997 jährlich durchgeführte ARD/ZDF-Onlinestudie registriert für das zurückliegende Jahr eine vergleichsweise geringe Zunahme der Zahl der Internetnutzer in Deutschland. Die Internetverbreitung bleibt 2015 mit 79,5 Prozent der ab 14-jährigen, deutschsprachigen Personen nahezu stabil. Es sind seit der Vorjahresstudie nur rund 0,5 Millionen neue Internetnutzer hinzugekommen (insgesamt 56,1 Millionen zumindest gelegentliche Onliner). Da die 14- bis 49-Jährigen fast vollständig online sind, geht das Wachstum in diesem Jahr vor allem von den Älteren aus.

Weiterlesen