Kunden im Fokus: Social Web für Mama Stove

Mama Stove ist ein modernes Unternehmen, welches Mamas Küche zu Ihnen nach Hause liefert. Getreu dem Motto „The Kitchen in the Box“ können Sie Ihr selbstgekochtes Gericht mit wenig Aufwand genießen. In maximal sieben Minuten fertig und dank speziell abgestimmter, frischer Zutaten besonders lecker!

Unsere Aufgabe in diesem Projekt ist es, in den sozialen Medien für dieses Unternehmen regelmäßig die Zielgruppen zu informieren, die Kanäle auszuwählen und das gesamte Management der Verteilstrategie zu initiieren. Wir erstellen die Profile und realisieren die, mit dem Kunden abgestimmten Veröffentlichungen.
Von uns entworfene Claims wie „I’ll make your Pause great again“ und
„Yes, we cook!“ aktivieren die Zielgruppe und sorgen für mediale Reichweite.

Die sozialen Kanäle vom Mama Stove

Social Media hat stark an Bedeutung für Firmen in allen Fachbereichen gewonnen. Es ergeben sich viele Vorteile durch die Nutzung der Kanäle, zum Beispiel können sich die User über die Veröffentlichungen austauschen und durch Kommentare, Bewertungen und Empfehlungen aktiv Bezug darauf nehmen. Außerdem werden viele Zielgruppen angesprochen und die SEO-Performance wird durch die Online-Präsenz und wichtige Links unterstützt.

Sie möchten auch die Vorteile des Social Web nutzen? Egal ob facebook, Instagram XING, LinkedIn o.ä., sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern bei der Umsetzung Ihres Firmen-Profils. 0 66 41 – 9 11 65 0 oder per E-Mail an social@team-digital.de

Rosinenbrötchen statt Windwehen…

image1…da bei uns alle Mitarbeiter trotz der Witterungsverhältnisse durch den Schnee gefahren sind um zur Arbeit zu kommen, haben unsere Geschäftsführer als Dankeschön ein Frühstück spendiert. Wir hoffen, dass auch Sie gut durch den Schnee gekommen sind und wünschen ein schönes Winterwochenende.

TYPO3 CMS schließt Sicherheitslücke im „swiftmailer“

TYPO3 CMS

Kürzlich wurde in der externen Bibliothek „swiftmailer“ eine Sicherheitslücke geschlossen. Die Mail-Bibliothek wird von vielen großen Content-Management-Systemen und Frameworks verwendet – so auch von TYPO3 CMS. Mit dem Security-Fix wird eine „Remote Code Execution“ Lücke geschlossen. Seitens des TYPO3 Security Teams wird die Lücke als „niedrig“ eingestuft.

Unsere TYPO3-Kunden mit dem entsprechenden TYPO3 Wartungsvertrag haben die Updates bereits eingespielt bekommen. Allen anderen empfehlen wir trotz des als gering eingestuften Risikos ein zeitnahes Update.

Sie haben Fragen zu unserem TYPO3 Wartungsvertrag oder dem Update im Speziellen? Gerne stehen wir Ihnen hierfür kostenlos und unverbindlich unter 0 66 41 – 91 16 50 zur Verfügung.