Interessant: Der Trend geht zur parallelen Nutzung von drei Bildschirmen

Die meistgenutzen GerätekombinationenDie Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business hat eine Studie von „Catch me if you can!“ zu den Nutzungsgewohnheiten von „Multi-Screen-Nutzern“ veröffentlicht. Wer  nun denkt. „Was sind denn das für komische Typen?“, sollte mal die eigenen Nutzergewohnheiten überprüfen…:-).

Auch viele von uns in der Agentur sitzen privat häufig mit dem Tablet oder Laptop vor dem Fernseher wie eine Umfrage ergab. Was bei der Studie von „Catch me if you can!“ noch heraus kam ist besonders interessant: Der Trend geht sogar zum „Triple Screen“…

Gemäß der Erhebung verwendet die größte Gruppe der Nutzer einen Fernseher und parallel einen Laptop. Gefolgt wird diese Kombination von Fernseher und Handy, die immerhin von 55% der Befragten parallel eingesetzt werden. Bemerkenswert: immerhin 34% der Befragten nutzen Fernseher und Laptop und Handy gleichzeitig, fast genauso viele Fernseher, Tablet und Handy. Wenn Sie Fragen zur optimalen Integration der verschiedenen Medien in Ihren Marketing-Mix haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.