Piwik aktualisiert und Sicherheitslücken geschlossen

Vor einigen Tagen wurde eine neue Version der Webanalyse-Software Piwik veröffentlicht. Mit dem Release der Version 2.8.0 wurden insgesamt 57 Tickets geschlossen.

Da dieses Release als „kritisch“ gekennzeichnet ist, wurde das Update natürlich im Rahmen unseres Supports in sämtlichen Kundeninstallationen sofort eingespielt.

Wenige Tage nach dem Feature-Release wurde gestern noch ein Bugfix-Release nachgeschoben. Hierbei haben die Entwickler nochmals 28 Fehler behoben und ebenfalls eine Sicherheitslücke geschlossen. Dieses Update wurde natürlich ebenfalls von uns eingespielt, so dass aktuell überall die Version 2.8.1 läuft.

Sie möchten mehr über die Webanalyse mit Piwik erfahren? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.