team digital sportlich: Fulda-Marathon 2014

team digital sportlichAm vergangenen Wochenende war es soweit, Henrik und Mäx standen am Start des 21. Fulda-Marathons und nahmen die 21,095 Kilometer unter die Füße. Für Henrik war es der erste Halbmarathon, für den er sich 10 Wochen intensiv vorbereitete. „Es war schon teilweise sehr hart im Training, aber der Zieleinlauf im Fuldaer Stadion hat für alles entschädigt“, so Henrik nach dem Zieleinlauf. Hinzu kam, dass er sein persönliches Ziel, unter 2 Stunden zu laufen, mit 1:58:26 mehr als erreicht hatte!

Da Mäx meistens auf längeren Strecken unterwegs ist (TorTour de Ruhr)  war es für ihn der erste Halbmarathon seit einem Jahr. Mit der erreichten 1:34:56 war er daher auch mehr als zufrieden und recht überrascht, dass es so gut lief.

Weiterlesen

230 Kilometer entlang der Ruhr für den guten Zweck

TorTour-de-RuhrDas wir ein sportliches „team digital“ sind, hat sich ja in den letzten Wochen mit dem Sturm auf den Vulkan 2014 und der RhönEnergie Challenge in Fulda bereits gezeigt.

Am nächsten Wochenende steht nun unser Kollege Markus Schubath (Mäx) in Winterberg am Start zur TorTour de Ruhr, um von der Ruhrquelle aus 230 Kilometer bis zum Rheinorange nach Duisburg zu laufen.

Weiterlesen